Warum BSSF

An der BSSF bist du richtig!

Du hast deinen Bachelor Abschluss fast in der Tasche oder schon absolviert und möchtest jetzt Deinen Master in Angriff nehmen? Hier sind neun Gründe, warum Du an der BSSF studieren solltest:

1

Wir bieten Lösungskompetenz durch Bildung.

Bildung ist die Kenntnis jener Regeln, die soziale Interaktionen, Umwelt und Naturnutzung bestimmen, die Gemeinwesen nachhaltig gestalten und damit Ideen vom Zusammenleben der Menschen ausdrücken. Solche Regelsysteme haben häufig einen weit in der Geschichte zurückreichenden Ursprung und es dient einem tief greifenden Verständnis kultureller, gesellschaftlicher und nachhaltiger Entwicklungen, wenn Genese und Kontext der Entstehung mit bedacht werden. Aus dieser Form des Wissens entsteht Lösungskompetenz und ethisches Handeln in Bezug auf die drängenden Probleme der Welt.

2

Wir verbinden Kulturen durch Kommunikation.

Globale und lokale Kommunikationsprozesse sind zu dem bestimmenden Faktor der menschlichen Gesellschaft, nicht nur der Zivilgesellschaft, geworden. Jedwede Botschaft wird gesellschaftlich interpretiert, bearbeitet, gesteuert und eingesetzt. Deshalb sollen die Studierenden befähigt werden, solche Prozesse wissenschaftlich zu analysieren, um darauf aufbauend Kommunikationsprozesse gestalten und einsetzen zu können, die ethisch fundiert sind und sich an einem aufgeklärten Gesellschaftssystem orientieren. Wir wollen Kompetenzen für die internationale Wirtschaftskommunikation und für ein diskursorientiertes Nebeneinander unterschiedlicher Kulturen vermitteln.

3

Wir bieten Exzellenz durch duale Kompetenzentwicklung in Forschung und Praxis.

Die Lehre an der BSSF ist forschungsbasiert. Durch die frühe Einbeziehung unserer Studierenden in Forschungs- und Praxisprojekte erfolgt nicht nur ein Erlernen von Theorie, sondern auch der Erwerb von Anwendungswissen. Hierdurch entsteht Exzellenz.

4

Wir denken interdisziplinär.

Nachhaltigkeit, Transkulturalität, aber auch Medien und Innovationen interdisziplinär denken und analysieren, profilieren erforderliche Entscheidungsgrundlagen, weil nur so die Interaktion und Wirkungsprozesse transparent werden.

5

Du wirst Teil unseres Netzes.

Die ständige Einbindung in Unternehmen, Ministerien und Organisationen bieten Dir ein vielseitig nutzbares Kontaktnetzwerk. Du suchst Dir einen verantwortlichen Protagonisten als Mentor und profitierst von dessen Erfahrungen und Kontakten.

6

Wir bieten Dir eine eigene Bibliothek.

In unserer Bibliothek findest Du nicht nur die Fachbücher der Studiengänge, aber auch ein breites Angebot an Werken aus Philosophie, Medienwissenschaft und Kunstgeschichte. Darüber hinaus sind wir mit allen Bibliotheken der Welt digital vernetzt und Du erhältst natürlich auch Zugang zu allen großen Bibliotheken in Berlin.

7

Du studierst in Berlin!

Berlin zählt zu den exzellenten Wissenschaftsregionen in Europa. Sie gilt als weltoffen und innovativ. Hier ist immer was los, Berlin ist 24 Stunden geöffnet. Berlinale, Karneval der Kulturen, große Sportevents, die besten Orchester der Welt und viele Veranstaltungen sind an der Tagesordnung – und Du mitten drin.

8

Wir bieten Internationalität.

Unsere Studierenden kommen aus aller Welt. Unsere Lehrsprache ist Englisch. Wir kooperieren mit internationalen Forschungs- und Lehreinrichtungen.

9

Wir bieten Kultur, Freizeit und Spaß.

Unser International Office gewährt intensive wissenschaftliche, politische, gesellschaftliche und kulturelle Einblicke und Zugänge in Berlin, einer der aufregendsten Städte der Welt.